Marktforschungsinstitut Wien

Marktforschung Wien: Fragebogen, Umfrage, Interview, Standortanalyse, Imageanalyse, Kundenbefragung

Marktforschung Wien TeamMarktforschung Wien: Seit 25 Jahren die Agentur für Marktforschung. Unsere Kernkompetenz ist die Datenerhebung (primär/ sekundär) und deren Interpretation in Bezug auf das jeweilige Marketingziel.

Marktforschungsinstitute Wien – was uns unterscheidet: Unser Fokus liegt auf einer maßgeschneiderten Erhebung, die eine gesunde und präzise Datenlage ergibt und konkrete Empfehlungen für das Marketing unserer Kunden beinhaltet. Die Kundenbefragung wird je nach Ziel und Anforderungsprofil als Telefonbefragung, als Online Kundenbefragung, als Experteninterview oder als Mix – auch mitunter mehrsprachig – von uns  durchgeführt und ausgewertet.

Hier sind Sie richtig

  • Kundenzufriedenheit oder Imageanalyse erheben
  • Ansprache ausgebliebener Kunden
  • Umfrage als Maßnahme zur Qualitätssicherung
  • Ermittlung von Schwellenpreisen
  • Bildung von Hypothesen und Korrelationen (SPSS)

Primärdaten-Erhebungen

Telefonbefragung, Online-Umfrage, Passantenbefragung, Tiefeninterview, Experteninterview, intuitive Bewertungsmethoden.

Sekundärdaten-Analysen

Internetrecherchen, Keyword-Analysen, GIS unterstützte Standortanalysen, Marktanalysen, Konkurrenzanalyse, Machbarkeits-Studien.

Die gesunde Datenlage führt zum Erfolg!

Die vom Marktforscher Wien erstellten Studien dienen als Entscheidungshilfe für die strategische Ausrichtung, zur Qualitätssicherung und zum Aufspüren neuer Ideen und Märkte. Für jedes Erhebungs-Projekt stehen die gesamte Erfahrung der EINSATZ-Agentur Wien und ein Projektleiter über die ganze Projektdauer zur Verfügung. Rufen Sie uns an!

Marktforschung Wien Angebote

Fragebogen erstellen & repräsentative Umfrage

Neben den Regeln zum Fragebogen-Aufbau und der Ausformulierung der Fragen inkl. Pre-Test ist Auswahl und Umfang der zu befragenden Stichprobe ein wichtiges Thema im Vorfeld einer Umfrage im Bereich Marktforschung. Zufallsstichprobe vs. repräsentative Stichprobe ist ein spannendes Thema, das die Datenqualität wesentlich beeinflusst.

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!

+43-1-81 58 428

_______________________

Marktforschung Wien News:

Fehler bei der EU-Abstimmung gegen Ungarn?

Die EU-Abstimmung über die Einleitung eines Verfahrens gegen Umgarn nach §7  ergab eine Mehrheit. Erforderlich sind dafür eine 2/3 Mehrheit. Abgestimmt haben 693 EU-Abgeordnete. 448 stimmten für “Ja”, 197 Enthaltungen und 48 “Nein”-Stimmen. 2/3 der Grundgesamtheit sind somit 462 Stimmen. Laut EU ergab sich aber eine Mehrheit, weil die Enthaltungen zu den “Nein”-Stimmen dazugezählt wurden. Nach den uns vorliegenden Informationen ist dies aber ein fehlerhaftes Vorgehen bei einer professionellen Wahl-Auszählung.

Bevölkerungswachstum in Wien

Aktuell hat Wien 1.714.142 BewohnerInnen. Die Auswirkungen des rasanten Anstieges sind jetzt schon zu verzeichnen: Erhöhung der Immobilien-Preise, Anstieg der Kriminalitätsrate, Überlastung der neuralgischen Verkehrsknotenpunkte, Anstieg von Ab- und Ausgrenzungstendenzen in den Wiener Bevölkerungsgruppen, Verschiebungen der Kaufkraft-Ströme, Zustrom von qualifizierten Facharbeitern, Anstieg der (bereinigten) Arbeitslosenquote. Die Wiener Wirtschaft ist eine “Dienstleistungswirtschaft” (80% Bruttowertschöpfung) und weiter lesen

Mehr zum Thema Marktforschung

Marktforschung Wien: Datenschutzbestimmungen

Folgende Datenschutzbestimmungen werden von uns eingehalten:

Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) (Text von Bedeutung für den EWR). Direkt zum Text der Verordnung (EU) 2016/679

Datenschutzgesetz in der Fassung Bundesgesetzblatt 2017.